LRV Baden-Württemberg > Startseite

Willkommen beim Landesruderverband Baden-Württemberg

Fachverband im Landessportverband Baden-Württemberg e.V. und in den regionalen Sportbünden

Rudern im anderen Revier

Rudern im anderen Revier

Die Idee des „Rudern im andern Revier“ ist, dass man mit wenig Aufwand andere Ruderreviere und andere Rudervereine kennenlernen kann.

Weiterlesen …

Kurzmeldungen

Heidelberger Ruderklub ist Deutscher Rugby-Meister

Das Frauenteam des Heidelberger RK hat zum achten Mal in der Vereinsgeschichte den Deutschen Meistertitel im 15er-Rugby gewonnen. Im Endspiel setzten sich die Damen vom ältesten deutschen Rugby-Verein auf eigenem Platz klar mit 39:3 (10:3) gegen Lokalrivale und Rekordmeister SC Neuenheim durch.

Katrin Volk (URCD) wird Fünfte auf der Deutschen Kleinbootmeisterschaft

Krefeld, Elfrather See im April 2022: In der Leistungsüberprüfung der Juniorinnen gewinnt Einer-Fahrerin Paula Lutz (Mannheimer RC) das A-Finale. Einen Sieg gab es auch im baden-württembergischen Vierer ohne mit Sandra Berner (RG Heidelberg), Lina Breitenfeld (Breisacher RV), Nora Radke (Stuttgarter RG) und Clara Reiter (Karlsruher RV).

Einladung LRVBW Vereinsgespräche am 28.04. und 13.05.2022

Am 28.04.2022 lädt der Landesruderverband Baden-Württemberg zum Vereinsgespräch nach Breisach der  Ort für das 2. Vereinsgespräch am 13.05.2022 ist der Ruderverein Esslingen.

Internetseite zum Stuttgarter Stadtachter überarbeitet

Die Internetseite  zum Stuttgarter Stadtachter und zum Zweikampf zwischen Stuttgarter RG und Stuttgart-Cannstatter RC wurde überarbeitet:

https://www.rudern-in-stuttgart.de/stadtachter